Sachbezogen, Unabhängig, Bürgernah.

Herzlich Willkommen

FREIE WÄHLER Hamburg unterstützt die Volksinitiative G9-JETZT-HH zur Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums in Hamburg

Hamburg 01.07.2014 – Die freien Wähler Hamburg fordern endlich ernsthaft auf die Argumente von betroffenen Schülern, Eltern oder Lehrern einzugehen und nicht stur auf der Beibehaltung ihres G8 zu beharren. Warum soll Hamburgs Gymnasiasten ein Lerntempo verwehrt bleiben, nur weil sie keine Stadtteilschule besuchen?  

Wir fordern: Bildung braucht Zeit!

Nach dem Wegfall der Bundeswehr und der immer beliebter werdenden Einschulung mit 5 Jahren sind die Abiturienten mit Einstieg ins Studium oft nicht einmal volljährig.

Pädagogen bemängeln, dass sich in diesem Alter eine soziale Reife noch nicht entfalten könne. Die Unternehmen klagen zunehmend über orientierungslose und überforderte Absolventen.

Durch die Verdichtung des Unterrichtsstoffes von 9 auf 8 Jahren fehlt vielen Kindern, die Möglichkeit der Vertiefung, insbesondere dann, wenn die Unterstützung aus dem Elternhaus fehlt.

Nachmittagsaktivitäten der Jugendlichen (Sport, Ehrenamt) sind in den letzten Jahren stark zurückgegangen. Schülerinnen und Schüler klagen oft über Stress. Die Wartezimmer der Kinderarztpraxen füllen sich immer mehr.

» mehr ..

Freie Wähler Hamburg mit neuem Landesvorsitzenden

Hamburg 21.06.14 – Henner Kühne ist neuer Landesvorsitzender der Freien Wähler Hamburg (FW). Die Mitgliederversammlung hat den Geschäftsführer einer Personalvermittlung zum Nachfolger von Wolf Achim Wiegand gewählt. Dieser hatte die Führungsposition aus privaten Gründen nach der Europawahl 2014 zur Disposition gestellt. Zum neuen stellvertretenden Landesvorsitzenden wurde Nils Schmidt aus Marienthal gewählt. Nils Schmidt wird die Partei zukünftig als Pressesprecher vertreten. Weitere neue Gesichter im Vorstand sind die neue Schriftführerin Judith Walbe, sowie die beiden neuen Beisitzer Louisa Sophie Gomme und Danny Farrel. Der bisherige Schatzmeister Christian Walbe wird seine erfolgreiche Arbeit weiterführen.

Der neue Vorstand erklärte, sich in den nächsten Wochen, mit interessanten Themen, starken Akzenten und einer sachbezogenen Politik, als Alternative zu den bestehenden politischen Parteien hervorzuheben zu wollen.

Wir sind FREIE WÄHLER!

  • FREIE WÄHLER haben eine jahrzehntelange Tradition vor allem in den Flächenländern.
  • FREIE WÄHLER fußen in tausenden parteipolitisch unabhängigen Wählerlisten.
  • FREIE WÄHLER haben auch norddeutsche Wurzeln: freie Wählergruppen gehören in den Kommunen und Kreisen unserer Nachbarländer Schleswig-Holstein und Niedersachsen seit jeher zum politischen Alltag.
» mehr ..